Sophia Frick

Schon als Kind liebte ich es, mich zu bewegen, herumzuturnen und zu klettern. Von meinem 4. Lebensjahr an tanzte ich 5 Jahre lang Ballett und setzte somit den Grundstein für meine tänzerische Entwicklung. Im Alter von 13 Jahren entdeckte ich die Zirkuswelt in der Jugend-Kunst-Werkstatt in Koblenz. Akrobatik, Jonglage, Balancieren, Einradfahren begeisterten mich viele Jahre, doch vor allem Partnerakrobatik ist meine größte Leidenschaft geworden. Schon als Jugendliche sammelte ich erste Erfahrungen im Unterrichten und als Artistin auf der Bühne.

Durch meine Erzieherin inspiriert, setzte ich mir bereits mit 8 Jahren in den Kopf, Querflöte zu lernen. Bis heute bin ich meinem Instrument treu geblieben. Auch Querflöte begann ich schon sehr bald selbst zu unterrichten. Heute lehre ich bereits seit etwa 15 Jahren unterschiedlichste Altersgruppen die Kunst der Querflöte…

2008- 2010 widmete ich dem Studium der Grundschulpädagogik und der Kunst in Heidelberg . In dieser Zeit entdeckte ich das Tanzen wieder (LindyHop, Salsa, Blues, Tango Argentino, Yoga). Schließlich gelangte ich an das Mozarteum- Carl-Orff-Institut in Salzburg, wo ich Elementare Musik- und Tanz-Pädagogik studierte. Nebenbei führte ich einige Schulzirkusprojekte durch und leitete diverse Zirkusgruppen. Gegen Ende meines Studiums gründete ich meine erste eigene Performancegruppe „Trio CartonAcro“ mit der das Trio unter anderem beim „Salzburger Jazz Festival“ und der Museumseröffnung der „Bibelwelt“ auftrat. All die Jahre besuchte ich zirkuspädagogische Weiterbildungen, einige Workshops in Tanz und Akrobatik. Unter anderem arbeitete ich anschließend im „Internationalen Kinder- und Jugend Zirkus Rambazotti“ in Kassel.

Im Sommer 2018 folgte ich meinem Herzen und zog nach Freiburg. Fast zeitgleich lernte ich Daniel im Forro Workshop kennen, welcher auch schon viele Jahre Partnerakrobatik trainiert. Nach einigen Workshops, gemeinsamen Bühnenauftritten beschlossen wir, unseren Traum zu leben und wollen mit Duo Zweisam unsere Erfahrungen weitergeben.

, Sophia, Duo Zweisam
Sophia FrickLebenskünstlerin <.<
Musik, Tanz & Zirkuspädagogin
Querflöte | Traumfänger | Massage

Meine Angebote:

, Sophia, Duo Zweisam
, Sophia, Duo Zweisam
, Sophia, Duo Zweisam
, Sophia, Duo Zweisam
, Sophia, Duo Zweisam
, Sophia, Duo Zweisam
, Sophia, Duo Zweisam

Riesentraumfänger

, Sophia, Duo Zweisam

Sophia ist auch in anderen Bereichen künstlerisch aktiv. Nachdem sie ihre Freude an Riesentraumfängern gefunden hatte, kamen mehr und mehr positive Rückmeldungen und Bestellungen für die handgefertigten Riesentraumfänger. Ihre Materialien dafür sucht sie auf ihren Reisen: Schnüre aus Argentinien, Nüsse vom Strand in Brasilien und Muscheln aus Indien schmücken die einzigartigen Kunstwerke. Jeder einzelne Riesentraumfänger wird mit Ruhe und Liebe gefertigt. Bei der Bestellung können auch individuelle Wünsche bezüglich Farben und Grundstruktur aufgegeben werden.

, Sophia, Duo Zweisam
, Sophia, Duo Zweisam

Querflöten-Unterricht

, Sophia, Duo Zweisam

Möchtest Du Querflöte spielen lernen?

Ich biete Querflötenunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Kinder unter 6 Jahre, oder auch jeder andere Interessierte kann außerdem bei mir die musikalischen Grundkenntnisse wie Notenlehre, Rhythmus, Gehörbildung…erlernen. Im Vordergrund steht die Freude am Spielen und ein Gespür für die Musik und die Flöte zu entwickeln. Meine über 15 Jahre Erfahrung im Querflöte unterrichten erlaubt mir, mit viel pädagogischem Feingefühl individuell auf meine(n) Schüler (in) einzugehen. Unterrichtsinhalte sind nach Absprache folgende:  Klassik, Rhythmus, Etüden, Einspielübungen, Technik, Improvisation, Jazz, Weltmusik, Musiktheorie, spielerische Hörübungen, Flöten-Duette, Gitarren- oder Xylophon- Begleitung.

Der Unterricht findet in der Regel bei mir zu Hause in Herdern statt. Auf Anfrage und Preiserhöhung komme ich auch zu Ihnen nach Hause. Normalerweise macht mindestens eine wöchentliche Flötenstunde Sinn, vor allem bei Beginnern; wenn zeitlich nicht möglich, kann es auch ein 2- Wochen-Rhythmus sein. Als Unterrichtseinheit gibt es zur Auswahl:

30 min – 25€ | monatlich: 80€

45min – 35€| monatlich: 120€

60min – 45€| monatlich: 160€

(wie in der Musikschule durchgehend monatliche Bezahlung auch in Schulferien – einmal Dauerauftrag -> dauersorgenfrei😊)

, Sophia, Duo Zweisam
, Sophia, Duo Zweisam

Hawaiianische Tempelmassage

, Sophia, Duo Zweisam

KÖRPERARBEIT: HAWAIIANISCHE TEMPELMASSAGE

Ausbildung: „Romi Kahuna Bodywork“ – Hawaiianische Tempelmassage, bei Margarethe und Christoph Bundschu 2019 gelernt.

Der Begründer dieses Massagestils ist Kahu Abraham Kaaii.

In der hawaiianischen Kultur gibt es keine Krankheiten, sondern nur Blockaden im Energiefluss. Der ganzheitliche Ansatz und der tänzerische Aspekt in der hawaiianischen Massagetechnik gefallen mir besonders gut.

Die Massage- Kunst eignet sich besonders gut für Lebensphasen im Wandel z.B. für einen Neubeginn jeder Art, für Umzüge, vor oder nach Hochzeiten, zum Geburtstag, als Start in ein neues Lebensjahr, als Geschenk oder einfach zur Entspannung, um dich selbst wieder gut zu spüren.

/gibt Impulse/ wirkt meditativ/ hilft loszulassen/ bringt Präsenz/ bringt dich ins Hier und Jetzt/ bestärkt dich und bringt dir Klarheit, deine nächsten Schritte zu gehen/Energiefluss/

ANGEBOT 1: Ganzkörperölmassage 70-90 min  à 80-110€ (Spezialpreis: 1. Behandlung: 50€)

ANGEBOT 2: Nacken, Kopf, Gesicht, Schulterbereich 45min à 45-60€ (Spezialpreis: 1. Behandl.: 35€)

Kontakt

Ich akzeptiere, dass meine Daten an Duo Zweisam gesendet werden und laut Datenschutzerklärung gespeichert werden.

>> Hier geht's zur Datenschutzerklärung